Osterretreat Unio Mystica

Beginn
29
Mrz2018
Ende
02
Apr2018

LIEBE leben - Würdevolle Sexualität und Beziehungskompetenz

von Donnerstag 20 Uhr bis Montag 17 Uhr

Breitenteicher Mühle

Breitenteicher Mühle 2, 16278 Frauenhagen

390 € zzgl. Unterkunft + Verpflegung

Michaele Kuhn / post@michaelekuhn.de

Ein Retreat für Paare


"Solange Du nicht die Liebe in Dir berührst,
wirst Du eine Frau oder einen Mann nicht lieben können.
Die Quelle der Liebe ist in Dir.“
Osho

Jedes Jahr erinnert uns das Osterfest und das begleitende Erwachen der Natur an das Geschenk unseres Lebens und hilft uns dabei uns wieder mit der Liebe zu verbinden und in Freude und Glück unsere Leben zu feiern.

Was ist Inhalt dieser Ostergruppe?

Das tiefste Sehnen in uns Menschen ist das Sehnen nach Liebe
nach erfüllter Sexualität, nach einer liebevoller Beziehung, nach Seinsgrund, nach essenzieller Verbundenheit und glücklicher Verwirklichung.

Unsere Herzen sehnen sich danach, dass wir in unsere einzigartige Schönheit erblühen.

Wir sehnen uns nach der inneren Präsenz des Seins, nach dem Sinn unseres Lebens.

Wir ersehnen die friedliche Geborgenheit und Gnade der Liebe, ersehnen es zu lieben und geliebt zu sein.

Dieses Osterretreat ist ein Geschenk an Dich selbst und Deine Partnerschaft.

Es geht um Deine innere Rückverbindung mit dem Wesentlichen in Deinem Leben Und um die Verbundenheit mit Deinem Wesen.

Die Entscheidung Liebe oder Angst findet in dieser Gruppe Klarheit.

Der Moment Jetzt ist unserTor, durch das wir zu unserem innersten heiligen Raum des Seins gehen.

Die Stille führt uns in unseren Herzensraum und in die Präsenz der Liebe.

In dieser kostbaren Zeit werden wir liebevoll und achtsam das leben und das nähren, was uns Menschen und unserer Partnerschaft würdig ist.
Selbstfürsorge… Selbstliebe… Seelenpflege…Selbstwert...in sich selbst zu Hause sein… ...die Präsenz der Liebe fühlen...essenzielle Verkörperung erleben…nährendes und liebevolles Miteinander teilen.
Heilsame Transformation geschieht, wenn das Dunkle mit Licht erhellt wird, wenn die Liebe die Angst berührt.

Wenn wir die Liebe in uns wieder spüren entfaltet sich unsere innere Würde und Verbundenheit zwischen Frau und Mann kann wieder gelebt sein.

An diesen besonderen Tagen geschieht ein weises Lernen über die tiefe Verbindung von Liebe, Sexualität und Sein.

Was ist die Quelle der Liebe?
Wie kann Selbstfürsorge… Selbstliebe… und Selbstwert erblühen?
Was sind die Grundlagen für Glück und Verbundenheit in Beziehung?
Worin wurzelt Erfüllung in der Sexualität?
Wie ist es möglich, sexuelle Liebe auf göttliche Weise zu leben?
Wie entsteht Vertrauen, dieses tiefe Gefühl der Geborgenheit?
Wie wichtig ist klare Bindung, Vertrauen und Intimität für die Lust in der Sexualität?
Wie überlebt die sexuelle Liebe auch in langjährigen Partnerschaften ?
In diesem Retreat finden Deine unbeantworteten Fragen bezüglich Deinem Leben und Deiner Sexualität ein achtsames Willkommen, ein tiefes Verstehen , liebevolles Mitgefühl und weise und lebbare Antworten.

Wir feiern wunderschöne Rituale und erleben Zeremonien und einen mystischen Raum, in denen das Weibliche und das Männliche in die Verbundenheit jenseits der Gegensätze zurückfindet.

Aus dieser Rückverbindung entfaltet sich unser tiefes Liebespotenzal, unser glückerfülltes und menschliches Lieben auf göttliche Art und Weise.

 

Informationen zur Breitenteicher Mühle findest Du hier.

Hier kannst Du das Anmeldeformular herunterladen.
Bitte fülle es aus und schicke es an an post@michaelekuhn.de.

Melde Dich zu meinem Newsletter an.

Das Mysterium der würdevollen Sexualität
Unio Mystica und das verlorene Paradies

Zurück zur Übersicht...