Wintersonnenwendfeier

 

Die Wintersonnenwende ist eines der heiligsten Sonnenfeiern.
In dieser tiefsten Nacht des Jahres, auch Mutternacht genannt,
gebiert die Göttin in der finsteren Erde,
in der stillsten aller Stunden,
das wiedergeborene Sonnenkind.
Dieser Mythos hat eine tiefe seelenverwandelnde Kraft.
Es geht um eine große innere Umkehr
in den Wiederaufstieg des Lichts
und um die Geburt des Neuen Lebens.